Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
vertheilung bis vertheilungsröhren (Bd. 25, Sp. 1888 bis 1890)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) vertheilung, f. , verbreitete abstractbildung zu vertheilen. mhd. verteilunge Lexer 3, 268 in der bedeutung von vertheilen 1; nhd. vertheilung im 16. jh. nur einmal bei Fischart, im 17. spärlich belegt; Schottel 392a; Stieler 2271; Kramer 2, 1069a; Dentzler 314b; Adelung; Campe; dimension, ausmessung Kinderling reinigkeit 252. mundartlich verdêlong luxemb. wb. 458a; ostfries. ferdêling Doornkaat 1, 443a. das wort fehlt bei Lübben-Walther; mnl. verdelinge in der mhd. wie nhd. bedeutung Verdam 617b; bei Kilian 584a nur die form verdeeltheyd, divisio, schisma; im nl. verdeeldheid 'uneinigkeit' neben verdeeling 'vertheilung' Sicherer-Akveld 1162bc. dän. fordeling wie fordele dem deutschen entlehnt. die mehrzahl ist ungebräuchlich, doch bei Herder 6, 486: ein umfang, nicht minder grosz als die schöpfung: in seinen vertheilungen so simpel und allumfassend.
1) zu vertheilen 1 'verurtheilung': so virdampnet er uns zi jungist an der forhtlicher virdeilunge des jungistin urteiles predigtentwurf anf. des 12. jhs. (zeitschr. f. d. alterthum 15, 442, 7); condemnatio Stieler.
mundartlich obd. vertheilung, partitio temere facta Dentzler; 'übereilte, leichtsinnige theilung' (vgl. 1 c).
2) 'theilung, zerlegung, zergliederung, sonderung' (vertheilen 2 a): das wir zwischen gott und uns müssen eine vertheilung machen: er gibt uns die gnad .. aber darnach müssen wir uns selbs fort .. helffen Fischart binenkorb 222b; desz vaters wesen und natur ist auch desz sohns wesen und natur, ohne eintzige zusammensetzung, vertheilung Dannhawer catechismusmilch 5, 598; dasz dem hirten an der ganzheit des landeigenthums gelegen sein musz, dem bauer an der vertheilung J. Grimm d. rechtsalterthümer 2, 7. 'ausstreuung': die göttin unterrichtet den jungen säemann in vertheilung der saat, indem sie zuerst das korn ausstreut Gerhard akad. abhandl. 2, 415. 'zerstreuung, zersplitterung' (2 c): die geringe anzahl der soldaten, ihre grosze vertheilung, ... alles dieses erstickt die despotischen entwürfe Archenholz England u. Italien 12, 578; es (das quecksilber) .. verdünnt und vertröpfelt sich in unzählbare vertheilung Bode Montaigne 6, 230; wird vielleicht

[Bd. 25, Sp. 1889]


durch verteilung der arbeit zeit gewonnen? Hauff 2, 332.
3) 'vergabung, spendung' (vgl. vertheilen 2 c): bei vertheilung öffentlicher unterstützungen Ranke 29, 270; gehen wir zu der vertheilung der jährlichen preise ... über Hegel 16, 199; vertheilung des zündnadelgewehrs an die linientruppen Wilhelm I. milit. schriften 2, 103.
4) 'anordnung, eintheilung' (zu vertheilen 2 d): der feind, der bei verteilung seiner streitkräfte .. schwere fehler gemacht hatte Meinecke leben Boyens 1, 355; da fand ich mich sehr gerührt durch die vertheilung und ordnung der gedanken (in der logik) Leibniz 1, 377; was hoft ihr von dieser weisen vertheilung (der ämter)? Schiller 3, 60 (Fiesko 2, 8); einen kleinen raum zu einem groszen ... machen durch ordnung und durch zweckmäszige verteilung (der möbel) Ludwig 2, 392; die gute vertheilung von licht und schatten, mit einem worte, das helldunkle Lessing 10, 264; Göthe 48, 9 Weim.; Beil techn. wb. 1, 629; der älteste .. hatte diese ungleiche vertheilung der güter auf erden lange still gekränkt dulden müssen Immermann 18, 105; dasz die umlage und vertheilung der erforderlichen steuern ihnen (den ständen) überlassen wurde Ranke 25, 146; dasz man diese vertheilung der seelenkräfte .. nicht in den zustand eines natürlichen menschen übertrage Herder 5, 104. mit dem genitiv der einzahl (zu vertheilen 2 e): vorstellungen vom gleichgewicht der massen, von der vertheilung des druckes Lotze mikrokosmus 1, 4; gesetzesvorschläge, welche .. eine gerechtere vertheilung der kriegsdienstpflicht überhaupt bezweckten Bismarck polit. reden 3, 6.
5) ein reflex. vertheilen 3 ist für die bedeutung 'verbreitung, ausdehnung' vorauszusetzen. in der elektrotechnik das entströmen der elektrischen materie in alle theile eines anderen körpers Hübner zeitungslex. 4, 804b; die vertheilung der mittheilung entgegengesetzt Gehler phys. wb. 3, 297; wie ein elektrischer körper auf einen ihm angenäherten, nicht elektrischen leiter wirkt, nämlich durch vertheilung 1, 30; Blaschke elektrotechnik 135; die vertheilung der zungenschlundnerven in den papillis vallatis Sömmerring menschl. körper 2, xl; der rauch .. sieht aus wie vertheilung jener drohenden pestwolke über die einzelnen wohnungen Laistner nebelsagen 88; zu der lehre von der geographischen vertheilung der pflanzen über den erdboden A. v. Humboldt kosmos 1, vii.
6) dazu kommt eine anzahl von subst. zusammensetzungen, die alle erst dem 19. jh. angehören: vertheilungsanschlag, m. , -art, f. : den unterhalt des gerichts übernahmen die reichsstände .. und brachten ihn nach einem besonders dazu entworfenen vertheilungsanschlag auf Eichhorn d. staatsgeschichte 4, 303; da diese vertheilungsart (der neuen gewehre an die truppen) indessen nicht stattgefunden hat Wilhelm I. milit. schriften 2, 103. — vertheilungsmaszstab, -plan, m. : der vertheilungsmaszstab für die zollerträge würde stets für Deutschland nachtheilig bleiben Bismarck erinnerungen 1, 105; gegen den verteilungsplan ist einspruch bei dem .. seemannsamte zulässig handelsgesetzbuch § 749 abs. 3. — vertheilungssteuern, f. , repartitionssteuern, bei denen die einzubringende summe auf die provinzen, kreise, gemeinden u. s. w. nach bestimmten normen vertheilt wird vgl. Meyer convers.-lex. 6 20, 113a; 16, 809a. — vertheilungsverfahren, n. , zum zweck der befriedigung der gläubiger, erfolgt sowohl bei der zwangsvollstreckung als im concursverfahren ebd. 20, 113a; die zahlung hat in diesem falle an das für das vertheilungsverfahren zuständige gericht zu erfolgen einführungsgesetz z. bürgerl. gesetzbuch a 53.
ferner gibt es in den einzelnen technischen zweigen eine anzahl von fachausdrücken. in der elektrotechnik: vertheilungsapparat, m., -brett, n. , -kasten, m. , -leitung, f. , -netz, -schaltbrett, n. , -schiene, -sicherung, -station, f. , -system, -vermögen, n. Blaschke elektrotechnik 135. in der chemie: vertheilungsapparat, m. Muspratt 4, 429; -becken, n. 1,

[Bd. 25, Sp. 1890]


458; -canal, -cylinder, m. 2, 301; 4, 1343; -gefäsz, n. 7, 1237; -kegel, m. 7, 500; -leitung, f. 3, 914; -napf, m. 4, 1806; -oberfläche, -öffnung, -platte, f. 1, 378; 7, 507; 1, 475; -rohr, n. 4, 1594; -schieber, m. 1, 522; -vorrichtung, f. 3, 1495. in der tuchfabrication: vertheilungswalze, f. Prechtl encyclop. 19, 110. in der landwirthschaft: vertheilungsgräben, m., -röhren, f. Schwerz ackerbau 208; 73. in der wahrscheinlichkeitsrechnung: vertheilungsfunction, -kurve, -tafel, f. Czuber 1, 351; 348.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: