Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
vertheidigungsmuth bis vertheidigungsstreit (Bd. 25, Sp. 1883)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) vertheidigungsmuth, m.,
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
-muthig, adj.: ich ... könnte deshalb den gröszeren vertheidigungs-muth weniger gegen angriffe des meinigen (lebens) als gegen die eines fremden .. beweisen Jean Paul werke 24/26, 229; Campe; durch .. kämpfe .. waren charaktere gebildet und ein frischer, verteidigungsmutiger geist in den einzelnen genährt worden H. Grimm Michelangelo 2, 409. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsordnung, f.,
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
-plan, m.: militärische paszsperren .. gehören nothwendig zur eidgenössischen vertheidigungsordnung Zschokke 9, 200; nach altem brauch war der vertheidigungsplan auf die zunftordnung gegründet, so dasz jede zunft ihr besonderes stück stadtmauer zu besetzen hatte Riehl aus alter zeit 1, 211. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsposten, -punct, m.: dasz eine .. stadt selten einen guten vertheidigungsposten ausmacht allg. d. bibliothek 113, 587; alle vormauern sind in seiner gewalt, .. alle militairischen vertheidigungspunkte überflügelt Gentz schriften 4, 31. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsrecht, n.,
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
-rede, -schrift, f., in der rechtssprache: wegen dem überhaupt jedem menschen zukommenden straf- oder vertheidigungs-recht Haller restauration 2, 249; Ciceronis vertheidigungs-rede vor den poeten .. Archias Gottsched crit. historie 1, 16; Adelung; (da) gab jener 1673 eine vertheidigungs-schrifft heraus Thomasius gedancken 2, 249. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsschlag, m.: ich war nicht mit einem vertheidigungsschlage zufrieden, sondern rächte meine wunden mit dem tode der gans Heinse 2, 264. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsstand, -zustand, m.,
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
-stellung, f.: als im 1547 sten jahre churfürst Joh. Friedrich Wittenberg in vertheidigungsstand setzen liesz anmuth. gelehrsamkeit 6, 214 Gottsched; Adelung; üblicher vertheidigungszustand: so stellte ich mich in ordnung, den dolch in der rechten, .. vollkommen im vertheidigungszustande Göthe 43, 236 Weim.; eine vertheidigungsstellung einzunehmen und sich zum kriege zu rüsten Ranke 16, 300. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsstreit, m., übertragen: man hat zwo nationen Europa's in einem erröthenden vertheidigungs-streit gesehen, auch nur eine neue krankheit wider willen dem entdeckten volk gebracht zu haben Herder 9, 357. —

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: