Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
vertheidigungsgrenze bis vertheidigungslos (Bd. 25, Sp. 1882 bis 1883)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version)  -grenze, -mark, f.: so ward der natürliche vertheidigungsgraben (der Lech) in so vielen völkerkämpfen zum grenzgraben Riehl naturgesch. des volkes 1, 168; im krieg giebt ein strom keine vertheidigungsgränze Arndt an s. l. Deutschen 2, 10; jenseits der Pyrenäen vertheidigungsmarken .. zu gründen F. Schlegel werke 1, 215. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsgrund, m.,
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
-kosten, f.: was ich zu seinen vertheidigungsgründen sagen soll, weisz ich in der that nicht Mendelssohn schriften 5, 268; Campe; vertheidigungskosten, gebühren für den vertheidiger vor gericht vgl. Bernhardi zum bürgerl. gesetzbuch 344a. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungsheer, n.,
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
-kraft, -schar, f., in militärischem sinne: theorie des schwachen angriffsheeres und des starken vertheidigungsheeres Moltke 7, 103; in jeder provinz die möglichst stärkste verteidigungskraft heimatlich zu entwickeln Meinecke leben Boyens 2, 239; üblicher in der mehrzahl vertheidigungskräfte; Bern .. zog vertheidigungsschaaren zusammen Zschokke schriften 6, 67. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungskampf, -krieg, m.,
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
-schlacht, f.: (der deutsche krieger ist) freudiger und rühriger beim angriff und raschen vordringen, als im vertheidigungskampf Fouqué gefühle, bilder 1, 205; krieg, orlog (feierlicher angriffskrieg), landwehr (vertheidigungskrieg) F. L. Jahn 1, 32; defensionskrieg Campe;

ordneten tausendmahl tausend
eine vertheidigungsschlacht, den rücken der hölle zu decken
Sonnenberg bei
Campe.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungskunde, -lehre, f., verdeutschung von apologetik vgl. Campe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungskunst, f., Campe; theils war er vor plätzen der europäischen vertheidigungskunst nicht gewachsen Joh. v. Müller

[Bd. 25, Sp. 1883]


8, 165. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungslinie, f., in der kriegsbaukunst vgl. Campe; die hauptsächliche vertheidigungslinie der Römer ist auch hier der Rhein geblieben Mommsen röm. geschichte 5, 134. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
vertheidigungslos, adj.: ist es ihnen anständig, einem vertheidigungslosen manne den dolch ins herz zu stoszen? Nicolai Nothanker 1, 149. —

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: