Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
pfundschatzung bis pfundzins (Bd. 13, Sp. 1813 bis 1814)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) pfundschatzung, f., schweiz. ein flächenmasz, eine strecke von 80 klaftern. Stalder 1, 166.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundschreiber, s. bei pfundhaus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundschwer, adj. ein pfund schwer, überhaupt schwerwiegend:

der pfundschwere hagel die saaten zerdrosch.
F. Dahn ged., zweite samml. 1, 251.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundsohle, f. schuhsohle von pfundleder Adelung.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundsporn, m. groszer, wuchtiger sporn: der pferdehändler sah mit .. seinen pfundspornen .. wie ein wegelagerer aus. Immermann Münchh. 1, 266; die klirrenden pfundsporen verkündigten den schweren reitersknecht. H. Heine 4, 34; ihre (der dampfschiffe) zackenräder sind wie kolossale pfundsporen, womit sie das meer in die wellenrippen stacheln, und das widerspenstig schäumende element musz ihrem willen gehorchen wie ein ross. 125.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundstein, m. als gewicht dienender stein, überhaupt das gewicht, womit man ein pfund oder mehrere pfunde wiegt, pondera libratoria. Maaler 318c. vgl. gewichtstein:

[Bd. 13, Sp. 1814]


got woltʒ, daʒ si (fleischer) die pfundstain recht uflegen,
das aim nit wurd drü für vier (pfund). teufels netz 9530, vgl. 10545;

ja es kann alsdann (bei gleichem masze und gewichte) jeder händler durch das ganze land seine elle und seinen pfundstein selber mit sich führen, ist er in Überlingen probat, so ist ers auch in Wertheim. Hebel (1843) 3, 330; ein pfündiger stein: schwer, als wären es pfundsteine, fielen sie (regentropfen) auf die dürren schindeln. Gotthelf Uli der pächter (1859) 63.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundverwalter, s. bei pfundhaus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundweise, adj.: die ware pfundweise verkaufen. Ludwig 1404.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundwichtig, adj. ein pfund wiegend, vgl. DWB pfundschwer: dieser hagel ist mancherlei gestalt und form gewesen. etliche sind pfundwichtig gewesen, etliche eines halben pfundes, etliche schwerer, etliche leichter. wunderzeichen u. s. w. durch Jobum Fincelium (Frankf. 1566) Oo 3.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundzinn, n. nennt man das sächsische und böhmische zinn. Richter berg- u. hüttenlex. 2, 136.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
pfundzins, m. foenus grande Stieler 2651.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: