Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
baufreiheit bis baugerippe (Bd. 1, Sp. 1185)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) baufreiheit, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baufressig, edax aedificiorum: wo es kein baufressiges alterthum wird beschädigen oder zu grund richten dürfen. Joh. Riemers reime dich. s. 158.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baufrohne, f. opera vecturae serva ad aedificationem, baudienste: ich hatte nur die erste hälfte eines plans ausgebaut, die risse und haumaterialien der zweiten forderte ich dem handlangerzufall als baufrohnen ab. J. Paul biogr. bel. 1, 139.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baufuhre, f. vectura a domino aedificationis imperata.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauführer, m. bauaufseher.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baugeding, n. bauding: Haltaus 104. 105. weisth. 2, 180. 181.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baugefangner, m. ad opus publicum damnatus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baugeist, m. aedificandi cupiditas. Kant 10, 50.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baugeld, n.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baugeräthe, n. instrumenta ad aedificationem necessaria. mhd. bûgeræte Trist. 217, 19 von dem, was eine schwalbe zu ihrem neste brauchte. Aventin 1533. 34b in der gewöhnlichen bedeutung. aus grobem baugeräth, sagt Herder, ist deine denkende natur nicht zusammen gezimmert.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baugerippe, n. compages aedificationis, sparrwerk. J. Paul Hesp. 1, 173.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: