Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bauersvolk bis baufach (Bd. 1, Sp. 1184 bis 1185)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bauersvolk, n. turba rustica: Opitz 1, 104;

drauf sehr viel gelds löset er
von bauersvolk, alten und jungen.
H. Sachs II. 4, 40d.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerwagen, m. currus rusticorum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerweib, n. rustica, bäurisches weib, bauernweib mehr das eines bauern.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerwelt, f. turba agrestis:

die frohe bauerwelt
läuft ümm die Zeres her, die einen reichen (reihen) helt
ümm das berauschte dorf.
Fleming 65.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerwerk, n. agricultura: das baurwerk wirt von vilen geübt. Frank weltb. 71a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerwesen, n. res rustica.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerwetzel, bauerwäschel, m. parotitis, eine drüsengeschwulst an hals und ohren, engl. mumps. man sehe das einfache wetzel und tanewetzel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerwirtschaft, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerwolle, f. welche die bauern selbst scheren, im gegensatz zur sorgfältiger behandelten schäferwolle.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerzeche, f. was bauernzeche: sein seliges, tröstliches

[Bd. 1, Sp. 1185]


sacrament deuten und verkehren in eine bawerzeche. Luther 8, 179a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
baufach, n. architectura, bauwesen: sich dem baufache widmen; er ist im baufach angestellt.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: