Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bauernschrot bis bauernstolz (Bd. 1, Sp. 1182 bis 1183)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bauernschrot, n. homo agrestis, schrot ist grando plumbea, also von grobem schrot und korn.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernschrötlein, n. ungeschickte, simplicianische, grobe baurenschrötlein. Simpl. 1, 38.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernschuh, m. calceus rudis: es macht bös blut und schwere gedanken, wenn das angeben (des gewichts) oft wol umb ein bawrenschuch fehlet. Mathesius 155b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernschwalbe, f. die rauchschwalbe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernsenf, m. thlaspi arvense, hederich.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernsitte, f. mores agrestes.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernsohn, m. Göthe 33, 172.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernsprache, f. sermo rusticorum: ihre sprache war die ondentliche hiesige baurensprache. Lessing 1, 307. verschieden davon bauersprache.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernsprung, m. saltus qualem rusticus facit: allein hier war noch ein groszer baurensprung dazwischen (fehlte noch viel). Salinde 247. s. bauernschritt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernstand, m. ordo, conditio rusticorum. Musäus 2, 149;

du sehr verachter baurenstand
bist doch der beste in dem land. Simpl. 1, 11.

[Bd. 1, Sp. 1183]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bauernstolz, m. fastus, ferocia rusticorum: der bauernstolz selbst hätte sie (die recension) nicht gröber und plumper abfassen können. Lessing 8, 208; was ist denn bauernstolz, wenn das nicht bauernstolz ist? 8, 209; aber nichts ist blinder in der welt, als der bauernstolz, wenn er sich gekränkt glaubt. Lichtenberg 4, 273.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: