Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bauerngesinde bis bauernhofleute (Bd. 1, Sp. 1181)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bauerngesinde, n. Simpl. 1, 11.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerngippe, f. vestitus rusticus, bauernjuppe, bauernkittel:

vil baurengippen hat er feil,
darz grosz frmanskappen.
Uhland 697.

vgl. untergippe, unterrock. fastn. sp. 825, 26.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerngott, m. nennt Jupiter bei H. Sachs II. 2, 68d oder bewrisch gott den Pan.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauerngut, n. praedium rusticum. Musaeus 2, 66.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernhaar, n. wie es bauern zu schneiden und zu streichen pflegen. die schauspieler nennen danach gemachte perücken ein bauernhaar.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernhampel, m. bauerntocke, puppe: was soll ich mit dem baurenhampel (dem schönen mädchen) machen? Simpl. 1, 477 (483). s. DWB hampelmann.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernhaus, n. aedes rusticae:

vil bawrnheuser hat er umbgstoszen.
H. Sachs III. 2, 99a.

dies ist die heute gültige wortform, bauernhäuser, nicht bauerhäuser.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernhebel, m. homo agrestis: oho, er dorft nicht wie jener baurenhebel ein gänskrag drein stecken. Garg. 115a; die knebelspiesz underzulaufen, die bauernhebel abzuweisen. 177b. hebel ist vectis, stange, franz. levier.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernhochzeit, f. Göthe 8, 75.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernhof, m. villa rustica. Simpl. 1, 495; Niebuhr kl. schr. 1, 5; von der erhaltung der bauernhöfe und der adlichen güter in massen hängt die erhaltung eines tüchtigen standes von landbewohnern ab. denkschr. des freih. von Stein 186.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauernhofleute, pl. wa seit ihr baurenhofleut, die nicht in die stub dörfen, wie? seit ihr gestorben? Garg. 86b.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: