Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bauchtuch bis bauchwirbel (Bd. 1, Sp. 1169)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bauchtuch, n. fürfleck, castula, wie es die frauen trugen. Henisch 207.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchung, f. fehlerhafte verdickung einer seule oder wand. Henisch 206 hat: bauchung, da das wasser zwischen den fastigiis am niedrigsten fleuszt, ventres rivorum, und da sich das werk also sinkt (senkt), das die rinnen oder canäl voll stehen, intervalla lacunosa.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchvater, m. kundschafterische beichtvätter, busenvätter oder bauchvätter. Fischart bienenk. 160b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchvoll, plenus ventre.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchvölle, f. s. DWB bauchfülle.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchwäscherin, f. lotrix: wie ein bauchwäscherin ringen. Garg. 22b; als die bauchwäscherin mit dem seifenreiben wolten zu faul werden. 113a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchwassersucht, f. ascites.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchweh, n. colicus dolor: ein unsättiger frasz schläft unruhig und hat das grimmen und bauchwehe. Sir. 31, 24.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchwind, m. crepitus ventris: ein bauchwind ist ein unlebendig ding, welches schwerlich zu fangen. polit. colica 109.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchwinden, n. intestinorum tormina.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchwirbel, m., so heiszen die fünf untersten starken wirbel des rückgrats.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: