Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bauchstöszig bis bauchvoll (Bd. 1, Sp. 1169)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bauchstöszig, was bauchschlechtig und bauchbläsig, dämpfig. Stalder 1, 146. mhd. bûchstœʒec. Krone 19 845. die bauchstöszigi, f. der dampf. Stalder a. a. o.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchstreben, n. scheint dieselbe pferdekrankheit. Mone 8, 493.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchstrenge, f. wiederum dieselbe: es (das pulver) ist köstlich für alle bauchstrenge. Hohberg 3, 182a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchstrick, m. was bauchseil.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchstück, n. statumen navis, ein bret für den bauch des schiffes; dann auch ein stück fleisch aus dem bauch des thiers.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchsucht, f. dysenteria, durchlauf.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchtrog, m. gewölbter trog. Garg. 187a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchtuch, n. fürfleck, castula, wie es die frauen trugen. Henisch 207.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchung, f. fehlerhafte verdickung einer seule oder wand. Henisch 206 hat: bauchung, da das wasser zwischen den fastigiis am niedrigsten fleuszt, ventres rivorum, und da sich das werk also sinkt (senkt), das die rinnen oder canäl voll stehen, intervalla lacunosa.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchvater, m. kundschafterische beichtvätter, busenvätter oder bauchvätter. Fischart bienenk. 160b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bauchvoll, plenus ventre.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: