Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bastartart bis bastartlorbeer (Bd. 1, Sp. 1151)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bastartart, f., aus begattung oder befruchtung mehrerer arten hervorgegangen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartbauernsenf, m. iberis umbellata; hier ist die unechtheit zweimal, durch bastart und bauer ausgedrückt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartbrut, f. untaugliche drohnenbrut im bienenstock.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartehrenpreis, m. veronica hibrida.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastarteisvogel, m. todus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartfenster, n. halbfenster.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartkind, n. was bastart.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartklee, m. trifolium hibridum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartkümmel, m. lagoecia.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartlerche, f. alauda pratensis.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bastartlorbeer, m. viburnum tinus.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: