Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bannmasz bis bannstrahl (Bd. 1, Sp. 1118)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bannmasz, n. festgesetztes gemäsz: tiefe bannmasz. Garg. 124a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannmeile, f. mlat. banleuca, franz. banlieue, mhd. banmîle. Wackernagel Baseler urk. s. 35.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannmeister, m. also solten wir auch thun, die schwachen freuntlich underrichten und nit mit dem bann daz treiben, ja man solt dir ein breiten küdreck uf den bann setzen, z eren dem bannmeister. dialogus von Martino Luther und der geschickten botschaft aus der helle. 1523. 4. B 4.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannmüle, f. in einem bezirk, wo malzwang stattfindet.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannofen, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannpflicht, f. gegenüber dem bannrecht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannrecht, n. jus bannarium, banngerechtigkeit.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannreitel, m. junger gehegter baumstamm, den man schont; auch ein mit dem beil gezeichneter baum, laszreis.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannrichter, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannspruch, m. machtspruch, zauberspruch.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bannstrahl, m.

ob aus der Engelsburg
ein bannstrahl zuck, ob seine donner schweigen.
F. L. Stolberg 1, 2;

kein bannstrahl aus dem Vatikane
schreckt die regenten.
Gotter 1, 410;

seit himmelempor die freiheit
vor den zwingherrn floh und des götzenpriesters lauerndem bannstrahl.
Voss.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: