Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
badestriegel bis badewetter (Bd. 1, Sp. 1074 bis 1075)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) badestriegel, f. s. badegestriegelt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badestube, f. balnearium, baderei, mhd. badstube: das ist wider die juden und bösen christen, die da spöttisch reden von den heiligen sacramenten, als man dan tht in den batstben. Keisersb. sünden des munds 44a; in die batstben geen. 89a; schaffen wolt, dasz wir heimlich und beid uns in einer badstuben zusammen fügten (farebbe, che io potrei essere segretamente ad un bagno). Bocc. 1, 162b; zu einer alten frawen gieng, die da badstuben hielt (ad una buona femmina, che quel bagno teneva). 1, 163b; dasz der bader auf seinem rittergute die badstube abkaufen wolte. Weise kl. leute 241.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badestul, m.

[Bd. 1, Sp. 1075]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) badestunde, f. stunde, wo man badet.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badetag, m. Agricola sprichw. th. 2 no 351.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badetrog, m. badewanne.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badewanne, f. alveus. s. DWB bademulde, DWB badeschild, DWB badetrog.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badewarm, ad lavandum aptus, ad bibendum ineptus:

so wurd das wasser im badwarm
das schmeckt dann so elend arm.
H. Sachs II. 4, 69c;

schütt ein ein külen, der (vorige) war badwarm, es war mir, als tränk ich meiner mutter milch. Garg. 242b; ein kalter trunk wassers wird (dem durstigen schnitter) basz schmackend sein, dan den reichen hünerfressern der badwarm gänswein. groszm. 30. man sagt, etwas badewarm erzählen, von frischen neuigkeiten.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badewasser, n. das kind sammt dem badewasser ausgeschüttet. Felsenb. 1 vorrede.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badeweib, n. badefrau.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
badewetter, n.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: