Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
azurn bis azurn (Bd. 1, Sp. 1048)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) azurn, caeruleus (ahd. weitîn), gebildet wie silbern, kupfern, ledern, mhd. laʒûrvar. Wigal. 211, 17. poln. lazurowy.

die weiten azurnen gefilde
flimmern auf einmal umher mit schärfer strahlenden sternen.
Zachariä;

nur ein welkendes roth weilt am azurenen west.
Chr. Stolberg 1, 14.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: