Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
auszenseite bis auszenzeit (Bd. 1, Sp. 1028 bis 1029)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) auszenseite, f. species externa: sein sie ruhig, wenigstens zeigen sie ihm die gelassenste auszenseite. Göthe 10, 63; seine gelassene auszenseite sticht gegen die unruhe meines characters sehr lebhaft ab. 16, 59; immer mehr gift find ich in historikern, in arsenik und in brillenschlangen, je heller und schöner ihre auszenseite ist. J. Paul.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenthat, f.

du kannst die auszenthat nur.
Klopstock 1, 118.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszentheil, m. pars exterior.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszentreppe, f. scalae in publicum ferentes, freitreppe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenwand, f. paries exterior.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenweg, m. via exterior, nnl. buitenweg.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenwelt, f. res externae: jenes erste aufblühen der auszenwelt. Göthe 22, 198; ich aber längst gewohnt mich von der auszenwelt völlig abzuschlieszen. 32, 43; in der schilderung der von der auszenwelt empfangenen sinnlichen eindrücke. Humboldt ans. der nat. 1, 32.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenwendig, adv. extrinsecus: wer auszenwendig dem gericht sitzt. weisth. 2, 197.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenwerk, n. munimentum exterius, nebenwerk, beiwerk:

kein auszenwerk kann herzen überwinden.
Fleming;

dein herz als ein castell hat gar viel auszenwerke,
wer drein, Vulpinus, kümt, hat nicht gemeine stärke.
Logau 3, 5, 6;

das auszenwerk ward neu, er selbst der hut blieb alt.
Gellert 1, 46;

er kam an einen hof, ein höfchen wollt ich sagen,
und ob die auszenwerk ihm gleich nicht sehr behagen u. s. w.
Gotter 1, 199;

es ist lustig zu sehn, was diese menschenart eigentlich geärgert hat, was sie glauben, dasz einen ärgert, wie schal, leer und gemein sie eine fremde existenz ansehen, wie sie ihre pfeile gegen das auszenwerk der erscheinung richten, wie wenig sie auch nur ahnen, in welcher unzugänglichen burg der

[Bd. 1, Sp. 1029]


mensch wohnt. Göthe an Schiller 245; dies sind auszenwerke oder beiwerke (parerga), welche einen schönen, tugendähnlichen schein geben. Kant 5, 315.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenwirtschaft, f. die hauswirtschaft der vorwerke eines guts.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auszenzeit, f. oft ist in derselben person die idealistische einkehr in sich und die realistische auszenzeit vereinigt. J. Paul aesth. 3, 72.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: