Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
erzstand bis erzsünder (Bd. 3, Sp. 1099 bis 1100)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) erzstand, m. die drei erzstände der christenheit.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzstänker, m. homo rixae amantissimus. rockenph. 6, 96.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzstarrend, aere rigens:

drei erzstarrende thore, gewaltige.
Voss Orpheus Arg. 898.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzstaub, m. pulvis aeris.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzstein, m. lapis aerarius.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzstift, n. archiepiscopatus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzstockfisch, m. homo stultissimus, stipes: ein fuchsrother erzstockfisch. wenn ihn der herr was fragte, hielt der bursch immer sein ohr an mich, dasz ichs ihm einblasen sollte. der a. m. im Tockenb. 48.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzstufe, f. frustum lapidis aerosi.

[Bd. 3, Sp. 1100]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) erzstümper, m. homo imperitissimus. Möser patr. ph. 3, 82.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzsünde, f. scelus capitale.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzsünder, m. maximus peccator: vil aber machen itzt aus got ain erzsünder und stoszen den dorn irer sünd dem unschüldigen guten got in den fusz. Franks paradoxa bl. 27;

ungläubige von deinem schlag,
erzsünder, die nichts zu rühren vermag,
die wird der teufel mit ewigen qualen
dereinst so klein wie pulver zermalen.
Kl. Schmidt kom. dicht. 222.