Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
durchkendeln bis durchklar (Bd. 2, Sp. 1632)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) durchkendeln durchkändeln. der Rhein ist durchgekendelt, wenn bei eintretender milder witterung das immer stärker anschwellende wasser sich in der mitte des erstarrten fluszes eine rinne gebrochen hat Simrock. der Rhein ist heute morgens 8 uhr durchgekendelt Köln. zeitung Dec. 1855. das rheineis ist durchgekendelt bis zur Marlei das. 1857 nr. 41. es ist bekannt dasz sich jüngst das eis des Rheins bei eingetretener gelinder witterung durchgekändelt hat das. 1858 nr. 59. s. DWB kendel, DWB kennel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchkennen, durch und durch kennen, intime perspicere Stieler 952. die natur, das innere, den geist von etwas genau kennen.

du durchkennst die grosze welt, was sie hält
an und unter diesem blauen (himmel)
Fleming 390.

mit inductionsschlüssen werden wir die menschen niemahls durchkennen Abicht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchkennen, n. got hat ein volkommen einsehen in sich selber und abgrundiges durchkennen sich selbs mit ihm selber Joh. Thauler Sermon 5c. die bedingungen des durchkennens Abicht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchkernet, adj. bildlich, innerlich durchdrungen, erfüllt.

durchkernet lûter golt nâch wunsches stimel (verlangen)
was al sîn (Konrads von Würzburg) bluot
Frauenlob s. 180. 313, 10. Ettm.

gott hat euch zugebracht
solch ein beliebtes mensch, die gleichsam wie durchsternet
mit schönen tugenden, die gleichsam wie durchkernet
mit lauter frömmigkeit
Neumark Lustwäldchen 164.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchketzern, für einen ketzer erklären, wie verketzern; man sagt auch ausketzern Stieler 956.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchkeuchen, keuchend und mit anstrengung durchwandern. ich liesz mich nicht abhalten zwei schon einmal durchkeuchte straszen wieder zurück nach seinem hause zu keuchen Thümmel Reise 6, 137.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchkeusch, adj. durch und durch keusch.

fraw, du pist also güetig,
so tugenthaft, diemüetig,
so gar durchkewsch an alle mail
Suchenwirt 142, 1517.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchkitzeln, starken kitzel erregen, suaviter sensus voluptate movere. uneigentlich.

der brausende nectar von Tokai,
das perlende nasz von Ais gefeierten reben
durchkitzelt das haupt von ihro majestät
und ist der hebel zu gedanken
Klamer Schmidt Komische dichtungen 182.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchkläffen, wie durchbelfern.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchklang, m. ein durchdringender, sich hervorhebender, auch bei hindernissen bemerkbarer klang. uneigentlich, ein zuweilen merklicher durchklang sentimentaler gefühle läszt nicht ohne eindruck.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchklar, adj. und adv. ganz hell, glänzend, leuchtend. uneigentlich,

mich tröst ein adeliche maid
die ist fürbar (fürwahr)
durchklar,
an tadls mail
Wolkensteiner 66. 1, 3.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 10 von 223 Vorherige Treffer
1) abgrasen
 ... gramen depascere, das gras wegfressen. die lämmer grasen den anger, die junge saat ab.
 
2) acker
 ... meʒʒen' Parz. 174, 30. niederfallen, s. anger .
 
3) ackerumsatz
 ... zuweilen die wechselwirtschaft, wenn das feld einige jahre als anger, dann zum getraide dient.
 
4) anger
 ... anger , m. pratum, viridarium, ahd. angar ( Graff
 ... ahd. angar ( Graff 1, 350 ), mhd. anger ( Ben. 1, 45 b ), grasbewachsnes land,
 ... ), grasbewachsnes land, weidetrift, wie schon mhd. gewöhnlich grüene anger, altn. engi pratum; vielleicht dasz der alte volksname
 ... dazu gehört, einzelne dörfer heiszen Angersbach, Angersberg, Angersdorf. die anger sind vol schafen und die awen stehen dick mit korn.
 ... landes. Ez. 34, 13 ; auf einen schönen anger. Dan. 3, 1 ; die reichen zelten auf
 ... schönen grünen angern. maulaffe 276; hütten auf dem grünen anger, den ich aus meinem fenster übersehen konte. westf. Robins.
 ... westf. Robins. 122; welch ein anger, o ihr schönen, o wie dünkt er mir
 ... umschattet war mit rasen bedeckt ein weiter grünender anger vor dem dorfe. Göthe 40, 284
 ... angers. Rückert 294 ; eigentlich liegt anger hoch und trocken, aue und wiese feucht: er kommt
 ... feucht: er kommt über wiesen und auen, umgeht auf trocknem anger manchen kleinen see. Göthe 22, 151 .
 ... 22, 151 . auch pferde werden auf dem anger getummelt: sieh .... den anger
 ... anger getummelt: sieh .... den anger voll finsterer rosse. E. v. Kleist 2, 9
 ... 2094 sagt von einem niedergestochnen ritter, dasz er den anger maʒ, wie es sonst heiszt den acker meʒʒen
 
5) anger
 ... anger , enger , steht in den weisthümern für
 
6) angerblume
 ... kurzer, ich bin langer' alsô strîtents ûf dem anger bluomen unde klê. Walth. 51, 36
 
7) angerhäusler
 ... m. hintersasz, nd. brinksitter, einwohner, der auf dem anger ansäszig ist.
 
8) aue
 ... zum frischen wasser. ps. 23, 2 ; die anger sind vol schafen und die awen stehen dick
 
9) befleischen
 ... betrat an einem frühlingsmorgen der fetten anger feuchtes grün. da sah er mit erwünschten freuden
 
10) bestellen
 ... erhellt, wiederum am saum mit schînât; anger und walt bestalt sind wunneclîch. MS.
 
Artikel 1 bis 10 von 223 Vorherige Treffer