Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
büszerin bis buszgedanken (Bd. 2, Sp. 575 bis 576)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) büszerin, f. wenn vor dem beichtstul die büszerin kniet, ihre begangenen sünden zu beichten. Fr. Müller 2, 160. nd. bötersche, hexe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
büszerisch, poenitentem decens:

mit einem büszerischen spruch
verneige dein geäschert haupt.
Lenau Faust 27.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
büszerkleid, n. pilgerkleid.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buszfahrt, f. peregrinatio delictorum expiandorum causa suscepta.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buszfällig, mulcta dignus: den herren buszfellig werden. Kirchhof wendunm. 264b; das ihre f. gn. nichtes buszfälliges begangen. Micrälius 3, 596. vgl. straffällig.

[Bd. 2, Sp. 576]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) buszfältig? dieser artikel ist falsch, dem brauch und lere der kirchen entgegen und verlamet die buszfeltige gnugthuung. Luther 1, 544a. die lesart bedenklich, doch zweifelhaft, ob buszfellig oder buszfertig zu setzen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buszfertig, ad poenitentiam versus, eigentlich auf der buszfahrt begriffen: seint ir cristen oder heiden oder buszfertig leut? Aimon g; buszfertiger zuhörer, tröstlicher prediger. Henisch 571, 46; gedenke mit buszfertigem herzen an den tag deines todes. Butschky kanzl. 716; der buszfertige christenmensch. 783. 787; der h. Hieronymus ergötzte sich daran, wenn er in vielen nachtwachen aus reue über seine begangenen sünden herzliche und buszfertige thränen vergossen hatte. Lessing 3, 12; es gibt eine art enthusiastisch buszfertiger sünder, die schon in der erzählung ihrer missethaten mit einschiebseln zu büszen anfangen und eine beruhigung darin finden sich anzuklagen. Lichtenberg 1, 182;

buszfertge sühne, weisz ich, nimmt der himmel an.
Schiller 513b.

siehe buszwertig.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buszfertigkeit, f. animus ad poenitentiam promtus:

als ewrer buszförtigkeit zeichen.
Weckherlin 12.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buszfertiglich, adv.

daher sich mein betrübter geist
buszförtiglich nu waget.
Weckherlin.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buszgebet, n. preces poenitentiam testantes.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buszgedanken, pl. mentis mutandae meditatio.