Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
quernetz bis querriegel (Bd. 13, Sp. 2362)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) quernetz, n., dimin. quernetzlein: ein stück bleies lag im in dem quernetzlein. ein gesprech von zweien sterbenden aus Erasmi v. R. colloquiis (Dresden 1530) C 1.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querort, m. bergmännisch (auch umgedeutet gewehrort) was querschlag. Richter berg- u. hüttenlex. 2, 185. Veith 358.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querpfad, m., dwaars-pad Kramer nider-hocht. wb. 76b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querpfeife, f. tibia transversaria, militaris Stieler 1438. Frisch 2, 78c: worauf man von der seiten bläset, wie bei der wache gebräuchlich ist Ludwig 1441, vgl. DWB querflöte: er konte auf der querpfeifen so lieblich pfeifen. H. Jul. v. Braunschweig 164 Tittm.; auf einer queerpfeife blasen. Lessing 8, 236, spielen Göthe 43, 83; er blies auf einer kleinen querpfeife einige schrille töne ins freie. Freytag ahnen 2, 228; dimin. querpfeiflein oder Schweizer pfeiflein ist jede feldpfeife neben der trommel. Kürzinger unterricht zum singen (1793) 87b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querpfeifer, m. der die querpfeife bläst Rädlein 716b: von der schule lief er unter die soldaten, und ward ... wohlbestallter querpfeifer. Langbein schriften (1841) 5, 46;

und nun hinaus! tambour voran, querpfeifer und hornistenpaar!
Freiligrath (1870) 3, 130;

hui, wie das (der wind) pfeift! die hölle hat all' ihre
querpfeifer ausgesandt. die spielen auf.
H. Heine 16, 131.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querrahm, m.: ein fenster mit einem querrahm oder kreutzrahm. Ludwig 1441.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querreihe, f. gegensatz zur längsreihe: (da standen) die buden und hütten der marketender in parallelen querreihen. Freytag bilder (1867) 3, 70.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querreise, f., s. DWB kreuz 7, e.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querreiter, m. equitans oblique vel conjunctis cruribus Stieler 1595.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querren, s. DWB kerren, DWB quirren.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
querriegel, m. quer vorliegender oder etwas verbindender riegel Möller teutsch-schwed. wb. 2, 636: er schlug den deckel drauf (aufs fasz), schob einen tüchtigen querriegel vor. Langbein schriften (1841) 16, 14; die starken pfähle der turnierschranken waren durch querriegel verbunden. Freytag ahnen 3, 116; übertragen auf querlaufende bergketten u. dgl.: mehrere von osten zur küste vorlaufende querriegel .. gliedern diesen ufersaum in sehr bestimmter weise. Hertzberg Hellas u. Rom 1, 8; mit leisem zahne sägen die abflieszenden wasser jene querriegel, welche das seebecken von dem nächsten unteren thalplateau abtrennen, durch und entleeren sich nach den tieferen fluszgebieten. Tschudi alpenwelt 15.