Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
abendroth bis abendschmaus (Bd. 1, Sp. 25 bis 26)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) abendroth, adj. roth vom abend, wie der abend. ein abendrother himmel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendröthe, f. der rothe schein nach sonnenuntergang, der bauer sagt mit nachwirkender personification: die abendröthe zieht über land, wenn sich die beleuchteten wolken gegen osten bewegen, was heiteres wetter für den morgenden tag weissagen soll. im schimmer der abendröthe. bildlich: die abendröthe des lebens. auf den trüben zustand des reichs folgte noch eine schöne abendröthe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendruf, m. vor dem ersten abendrufe der nachtigall. J. Paul Titan 2, 211.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendruhe, f. abendliche stille.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abends, vespere. heute abends, gestern abends. abends zuvor. vor abends. der gen. abhängend von dem ausgelassenen zeit.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendschatten, m. abendlicher. in stillen abendschatten ruhend. Göthe 9, 32; wenn die abendschatten sich über land ziehen. Bettine briefe 1, 191; hast du dich so traulich an mich geschmiegt, wie die abendschatten. Bettine tageb. 52;

die frühe sich verloren hatten,
begegnen sich im abendschatten
und gehen hand in hand zur ruh.
Gotter 1, 10.

[Bd. 1, Sp. 26]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) abendschauer, m. in dem abendschauer der feiernden natur. Thümmels reise 9, 66; weil nach sonnenuntergang ein gelinder schauer empfunden wird.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendschein, m. abendröthe, abenddämmerung: im abendschein; als schon der abendschein der fackeln ausgelöscht war. Stolberg 14, 184. ohne zusammensetzung:

harrend von des morgens lichte
bis zu abends schein,
stille hofnung im gesichte
sasz er da allein.
Schiller 64.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendschicht, f. im bergwerk die abends beginnende schicht oder arbeitszeit, an einigen orten nachtschicht. s. schicht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendschimmer, m. nnl. avondschemering, gleichviel mit abendschein. ags. æfenscîma crepusculum vespertinum. im abendschimmer sanft geröthet, im abendschimmer glänzend.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
abendschmaus, m. abendliche mahlzeit.