Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
zanklaffe bis beklepfe (Bd. I, Sp. 835a bis 835b)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Lexer zanklaffeswv.zeige beim spotten und lachen die zähne. Leys. pr. 74,21.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB klaffenstn.das schwatzen, reden. lât solhen spot, deiswâr ich ahte ûf iuwer klaffen harte kleine MS. 1,151. a.ir vil minneclîcher lîp huop gên mir sîn klaffen: hœrent wie diu tugentrîche sprach MS. 2,61. a. beitr. 260.
 
Artikelverweis Lexer FindeB zanklaffenstn.stridor dentium. zitern unt zanklaffen Servat. 2446. daʒ êwige weinon und daʒ êwige zeneclafen Griesh. pr. 1,130. 2,23.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB klaffære , klafferstm.schwätzer, angeber. susurrator gl. Mone 6,224. fundgr. 1,334. sô sal man cleffere gewern En. 8976.
 
Artikelverweis klaffeswf.?klapper. er nam eins siechen klaffen (: ungeschaffen) U. Trist. 2238.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB klaffestf.
1.das klappern. Hätzl. 1,28,45.
2.geschwätz, gespräch. sîne klaffe und sîne lüge Mart. 53. mit einer minneclîchen frouwen begunde ich hübscher klaffe vil beitr. 208. frî wil si sîn mîner klaff Ls. 1,183. kleffe geschwätz Oberl. 794. vgl. geswîc der kleffe dîn Pantal. 1834. oder gehört kleffe als plur. zu klapf, klaf?
 
Artikelverweis 
klaftstf.geschwätz. sie (die sänger) irrents ir geschefte mit unnützer klefte Helbl. 2,1390. vgl. Gr. 2, 248 anm.
 
Artikelverweis Lexer NLexer klaftstm.geräusch. regen mit den winden die habent hiut sô grôʒen klaft als vor zweintûsent jâren Frl. 321,7. vgl. ahd.klafôd lat.strepitus Graff 4,556.
 
Artikelverweis Lexer FindeB kleffecadj.schwatzhaft. questiosus Diefenb. gl. 230. bihteb. 32. 40.
 
Artikelverweis Lexer FindeB kleffischadj.schwatzhaft. Renner 6262. eine klefsche zungen Pass. 116, 88. 117,20. dîner klepschen zungen das. 198,2.
 
Artikelverweis Lexer FindeB beklepfeswv.bringe einem einen schlag bei. nu lache ob mich mîn tumpheit hie beklepfe MS. 2,7. a. confringo; ignominia afficio Gr. 13, 133.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: