Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
klagehaft bis KLAMPHER (Bd. I, Sp. 834b)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB klagehaftadj.klagend. swaʒ man der klagehaften siht, waʒ wirret, machet si die vrô? Bit. 19. b. daʒ klagehafte wîp Parz. 526,24. 527,28.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB klagelich , klegelichadj.
1.kläglich, klagend. eine stimme klägelich unt doch vil grimme Iw. 146. klagelîcher schal Nib. 1950,4. klagelîcheʒ, klegelîcheʒ klagen Trist. 1225. 1144.
2.zu beklagen. klagelîchiu leit Parz. 11,5. klagelîcher pîn MS. 1,44. b.
 
Artikelverweis Lexer unklegelichadj.nicht zu beklagen. daʒ sîn tôt unklägelîcher wære dan ob ir ein vinger swære Iw. 58.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB klegelîche , klegelîchenadv.gebâren harte clägelîchen Iw. 194. si gie vil klegelîche für ir bruoder stân Nib. 1074. 4. klagen klegelîchen Tundal. 45,21. klegelîche Helbl. 8,1058.
 
Artikelverweis Lexer klagesamadj.beklagenswerth. eʒ enwas doch niht sô klagesam Trist. 1768.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB klegedestf.klage. MS. 2,207. b. Clos. chr. 27.
 
Artikelverweis Lexer FindeB KLAMadj.ein klamer morgen ein heiterer morgen Frl. 200,6. und anm. vgl. ich klimme.
 
Artikelverweis 
Lexer FindeB klamenîestf.der heitere himmel. vind ich die clamenîe in rehter ahte MS. 2,10. b. Wartb. 56.
 
Artikelverweis BMZ KLAM BMZ KLAMME s.BMZ ich KLIMME.
 
Artikelverweis 
Klamidên. pr.könig von Iserterre mit der hauptstadt Brandigân. Parz. 178. 181. 184. 194 — 96. 203 — 12. 214 — 17. 219. 221. 277. 280. 302. 306. 311. 326. 327. 331. 336. 389. 425. 802.
 
Artikelverweis KLAMPHERs. ich klimme.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: