Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
ketzerlich bis keʒʒel (Bd. I, Sp. 803a bis 803b)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB ketzerlichadj.nach weise der ketzer. ein ketzerlîcher man H. zeitschr. 5,285. ketzerlîcheʒ studen (satzung) Helbl. 2,1094.
 
Artikelverweis Lexer FindeB ketzerlîchenadv.nach weise der ketzer Helbl. 2,1259.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB ketzerîestf.ketzerei. haeresia gl. Mone 8,101. Konrad von Marburg ein minner gûder kristenheit, ein æhter ketzerîe Deut. 1,392. myst. 33, 19.
 
Artikelverweis verketzerîeswm.mache mich der ketzerei schuldig. swer sich alsô mit rede verketzerîet MS. 2,129. a.
 
Artikelverweis Lexer FindeB KËVEREswm.käfer.ahd.chëvaro Graff 4,378. bruchus sumerl. 3,7. 48,4. 38,27. gl. Mone 7,597. H. zeitschr. 5,415. sô der valke keveren vât Vrid. 73,17.
 
Artikelverweis quâtkëvereswm.mistkäfer. scarabaeus sumerl. 38,28.
 
Artikelverweis BMZ këverbiunt s. das zweite wort.
 
Artikelverweis 
Lexer NLexer FindeB KEVJEstf.käfig, gefängniß.lat.cavea. ahd.chevia Graff 4,370. in die kebye bekummerte lûde zu legen Gr. w. 2,215. vgl. 223.keffer cavea Brack 1487.
 
Artikelverweis BMZ KËWE s.BMZ ich KIUWE.
 
Artikelverweis 
Lexer KEƷƷÎstn.kessel. Stalder 2,96. caldare, lebes voc. o. 7,8. daʒ keʒʒî Ls. 1,314.
 
Artikelverweis Lexer FindeB keʒʒelstm.kessel.ahd.keʒil Graff 4,537. lebes gl. Mone 7,599. sone heter keʒʒel noch smalz Iw. 126. der sich an den alten keʒʒel strîchet der wirt gern rômig Diut. 1,324. vgl. Kaspar v. d. Rhön 220. a. ûʒ keʒʒels grunde gât mîn kunst Frl. 165,7.über den kesselfang s. RA. 919 fg.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: