Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
boumkërn bis erkirne (Bd. I, Sp. 800b bis 801a)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Lexer boumkërnmedulla arboris voc. 1429. bl. 18. a.
 
Artikelverweis Lexer boumwollenkërnbombax sumerl. 54,8.
 
Artikelverweis Lexer kürbiʒkërnecucumer sumerl. 40,45.
 
Artikelverweis Lexer FindeB mandelkërn , mandelkërnemandelkern. amigdalum gl. Mone 6,212. Diefenb. gl. 25. vgl. sumerl. 53,30. weiʒe, rîs, mandelkern wehset in dem lande gern Mai 51,29.daʒ du (Maria), lebende ruote, Crist, den süeʒen mandelkern tragen soldest und gebern g. sm. 643. von dir quam der mandelkern durch die schalen ganz als diu sunne glanz durch daʒ unverwerte glas das. 432. vgl. vorr. XXXV, 9. XLIX, 33. L, 4.
 
Artikelverweis Lexer wînkërnacinus gl. Mone 6,216. vgl. 211.
 
Artikelverweis BMZ kërnhûs s. das zweite wort.
 
Artikelverweis 
kërneswv.kerne, bringe kern hervor. sô wehset unde kernet immer sælden kraft bî dir Parz. 254,18.
 
Artikelverweis Lexer FindeB durchkernetpartic.durchkernet lûter golt bis auf das innerste reines gold was al sîn bluot Frl. 313,10.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB kirneswv.schäle den kern heraus.ahd.kirnju lat.nucleo, trituro Graff 4,494.
 
Artikelverweis 
Lexer enkirneswv.schäle den kern heraus, lege auf das genaueste dar. ir kunst mit rede ich niht enkirne (? erkirne) troj. 55. a.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB erkirneswv.schäle den kern heraus, dringe bis auf den kern, enucleo. trop.
1.arbeite vollständig aus. daʒ werc was sô erkirnet daʒ man eʒ wol muose loben Servat. 556.
2.lege vollständig dar, ergründe. der süeʒe luft hât erkirnet sîn geschiht daʒ man vil bernder blüete siht MS. 1,192 a. wer nu dîner muoter lop wol kunde erkirnen und berihten MS. H. 3,341. a. ê man dîn lop ze rehte biʒ an den grunt erkirne g. sm. 47. hilf mir erkirnen daʒ lop dîner dirnen Mart.
3.swenn ich dan ûʒ erkirne die selben sprüche beide g. sm. 410.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: