Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
kebesbruoder bis KEFER (Bd. I, Sp. 793a bis 793b)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis BMZ kebesbruoder BMZ kebeshalp BMZ kebeskint BMZ kebessun BMZ kebeswîp s. das zweite wort.
 
Artikelverweis 
Lexer NLexer FindeB kebeslichadj.nach art eines kebsweibes, wie es sich für ein kebsweib ziemt. ein kebeslîcher slich Parz. 415,26.
 
Artikelverweis Lexer FindeB kebeslîcheadv.nach art eines kebsweibes. ein kint kebeslîche erwerben Trist. 1493. mîn muoter trüege mich kebeslîche das. 5433.
 
Artikelverweis Lexer FindeB kebeselincstm.uneheliches kind. kchr. 45. c. sumerl. 12,77.
 
Artikelverweis Lexer FindeB kebeseswv.behandle wie ein kebsweib. daʒ ir si kebsen soldet Iw. 122. si gihet mich habe gekebeset Sîfrit ir man Nib. 796,3.
 
Artikelverweis Lexer FindeB bekebeseswv.Crescentia sagt zu ihrem manne: sô wânden sie mit rehte daʒ ich mit unzuhte dich habe bekebesôt (verkebesot H.) kchr. 11473 M.
 
Artikelverweis Lexer FindeB verkebeseswv.
1.mache zum kebsweibe, behandele als kebsweib. woltent ir mich niht verkiesen noch verkebsen iuwer wîp troj. 61. b. ein verkebeset wîp Mai 67,29. es wêre ime grôsse sünde das he si vorkebesen wolde, si wêre im zu der ê zu smâlich altd. bl. 1,304.
2.schelte kebsweib. Brünhilt sagt zu Kriemhilt: wen hâstu hie verkebset? Nib. 783,1.
 
Artikelverweis BMZ KËC s.BMZ QUËC.
 
Artikelverweis 
KËDENs.BMZ ich QUIDE.
 
Artikelverweis 
BMZ CÊDER s.ZÊDER.
 
Artikelverweis 
Lexer NLexer KEFER?swv.ein jagdausdruck. si keferten nâch der vart Ls. 2,296.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: