Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
vræʒec bis vræʒec (Bd. I, Sp. 762a)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Lexer FindeB vræʒecadj.gefräßig. daʒ machte sie vræʒic (gedr. freʒʒich) unde geil Renner 3107. er wart ouch vrâʒich dô er aʒ daʒ verbotene obeʒ Leys. pr. 30,36.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: