Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
vlinshuot bis behûre (Bd. I, Sp. 733b bis 734a)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Lexer vlinshuotstm.kopfbedeckung von vlins oder so hart wie vlins? wuot durch den helm unt durch den vlinshuot Karl 111. b. er sazte ûf einen vlinshuot das. 102. a.
 
Artikelverweis Lexer vridehuotstm.schutzhut. er treit einen guoten vridehuot von haselînen zeinen Nith. 21,9.
 
Artikelverweis Lexer vuhshuotstm.mütze aus fuchspelz. sich behüeten mit rûhen vuhshüeten vor dem houbetvroste Iw. 240.
 
Artikelverweis Lexer FindeB westerhuotstm.kopfbedeckung des täuflings. vgl. krësmenhuot. so bezeichent daʒ vingerlîn den westerhuot sîn den daʒ chint ouffe hât, als eʒ zejungist erstât Karaj. 27,6. sô wil man eʒ ûf schieben, biʒ daʒ man im (dem kinde) einen westerhuot gemachet, der gar wæhe sî Bert. 213. die wurden dâ alle sament getoufet, mit ir herren in gesloufet in wîʒe westerhüete Flore 7811 S.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB hüetelîn , hüetelstn.
1.kleiner hut. ûf sîn houbet sazte er daʒ hüetelîn Trist. 4066. vür ein spitzeʒ hüetelîn ein infel schœne und ûʒ erwelt g. sm. 1418.
2.kopfbedeckung unter dem helme. helme und ouch diu hüetelin diu wurden schiere ab genomen Lanz. 6838. vgl. Er. 2639. 8965 u. öfter.
3.binde, tuch das um den kopf gewunden wird. infula, rigula sumerl 10,12. 50,10. wint ein hüetel um din hâr Nith. 51,4.
 
Artikelverweis Lexer gougelhüetelînstn.kleiner hut, dessen sich die gaukler bedienen. Renner 16719.
 
Artikelverweis Lexer grinthüetelînstn.grindhütchen. Mone altd. schausp. 2,579.
 
Artikelverweis Lexer snüerehüetelstn.kleiner hut mit schnüren MS. H. 3,291. b.
 
Artikelverweis HÜPPEs.BMZ ich HOPPE.
 
Artikelverweis 
Lexer NLexer HÛRE , HIUREswv.kaure nieder. sô ligst du under einem tache, daʒ ist genant trûren: dar under wirst du hûren in snê und ouch in regen Hätzl. 2,14, 154. vgl. schweiz.huren nhd.kauern Stalder 2,64. hauren niederhocken Frisch 1,427. a. ferner haur miethe, heur miethsmann, heuren miethen das. 1, 449. b. s. auch Oberl. 667.
 
Artikelverweis Lexer Lexer NLexer FindeB behûreswv.erwerbe durch kauf oder miethe. swaʒ ich in dem sinne mûre, spæher bilde ich vil behûre Frl. FL. 17,19 und anm.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: