Wörterbuchnetz
Mittelhochdeutsches Wörterbuch von Benecke, Müller, Zarncke Bibliographische AngabenLogo dfg
 
HÛNAS bis hungerc (Bd. I, Sp. 727a bis 727b)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis HÛNASn. pr.Hûnas von Sanctes W. Wh. 15. 47. 93. 151. 258. 415. 416. 419.
 
Artikelverweis BMZ HUNDAHS s.BMZ DAHS.
 
Artikelverweis 
Lexer HUNDEf.beute, raub.ahd.hunda; vgl. goth.hinþan lat.capere. Gr. 2,35. Graff 4,965. Ulfil. wb. 63.
 
Artikelverweis Lexer FindeB gehündestn.beute, raub. alleʒ daʒ sie dâ vunden an roube und an gehunde, daʒ was allesamet virlorn kchr. 95. c. 15684 M. der kunic hieʒ lâʒen daʒ smæhe gehunde das. 99. d. 16355 M.
 
Artikelverweis BMZ HUNDERT s.BMZ HUNT.
 
Artikelverweis 
BMZ HUNGEBLUOME s.BMZ ich BLÜEJE.
 
Artikelverweis 
Lexer FindeB HUNGERstm.hunger, hungersnoth.goth.huhrus, ahd.hungar Gr. 2,60. Graff 4,962. Ulfil. wb. 65.der hunger was ergangen die hungersnoth war vorbei Genes. fundgr. 30,23. da enist frost noch hunger a. Heinr. 786. der hunger bestuont in Iw. 125. der knappe klagete'n hunger sân Parz. 131, 22. in was von hunger wê Iw. 228. hungers sterben das. 235. diu hungers nôt das. 127. Parz. 184,7. Leys. pr. 3,18. hungers tôt vor hunger todt Karaj. 95,22. Bon. 42,36. 48,8.
 
Artikelverweis BMZ hungerjâr BMZ hungerkaste BMZ hungermâl hungermælec BMZ hungernôt BMZ hungertuoch s. das zweite wort.
 
Artikelverweis 
Lexer hungerbæreadj.hungerbæriu arbeit mühe welche durch hunger veranlaßt ist Parz. 427,28.
 
Artikelverweis Lexer hungerlincstm.famelicus sumerl. 7,55.
 
Artikelverweis Lexer NLexer FindeB hungerc( ahd.hungarag Graff 4, 963)adj.hungrig. daʒ hungerc her Parz. 200,19.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: